Express Service 365 Tage, Lieferung ganze Schweiz

Wir sind von früh bis spät für Sie da. Rufen Sie uns einfach an unter:

043 233 00 33

oder:

032 384 58 58

Mietservice für CPM-Bewegungsschienen

Unsere motorisierten Bewegungsschienen dienen der frühzeitigen passiven Mobilisation der Gelenke nach Eingriffen an Knie und Hüften. Nach der Entlassung aus dem Spital ist in vielen Fällen die Fortsetzung der Therapie angebracht. Mit unserem Mietservice ermöglichen wir Ihnen, die in der Klinik begonnene Bewegungstherapie zu Hause weiterzuführen. Sie können Ihr operiertes Gelenk mehrmals täglich selbständig im schmerzfreien Bereich bewegen. Die Heimtherapie dauert in der Regel 4 bis 6 Wochen.

Vorteile auf einen Blick

  • Sichert den Behandlungserfolg
  • Lindert die Schmerzen und Schwellungen
  • Hilft Gelenkverklebungen und Versteifungen zu vermeiden
  • Verbessert die Gelenkfunktion und beschleunigt die Heilung
  • Verkürzt die Rehabilitationszeit

Über uns

  • Lieferung des Geräts direkt zum Patienten (Privat/Klinik)
  • Fachgerechte Installation und Instruktion vor Ort
  • Abholen des Geräts direkt beim Patienten

Auf Anregung von Orthopäden in Spitälern begann die Heimtherapie mit passiven Bewegungsschienen. Dadurch konnte die Dauer des Spitalaufenthalts ohne Beeinträchtigung der Qualität der Rehabilitation verringert werden.
Die Vorteile der CPM (Continuos Passive Motion) Heimtherapie wurde bald auch von Kliniken, Rehabilitationszentren und Physiotherapeuten erkannt und ist heute zum Standard geworden.
Unser Ziel ist es, unsere Kunden zu entlasten und die Patienten möglichst rasch zu bedienen. Deshalb haben wir uns ausschliesslich auf die Vermietung moderner CPM Bewegungsschienen spezialisiert.

Behandlung

Unsere CPM-Bewegungsschienen werden sofern möglich, direkt postoperativ oder nach Anweisung des behandelnden Arztes eingesetzt.
Die tägliche Behandlungszeit kann je nach vorgenommenem Eingriff  von 1 bis 24 Stunden/Tag variieren.
Unsere Empfehlung für die Heimtherapie beträgt mindestens dreimal täglich 30 Minuten, wenn der behandelnde Arzt nichts anderes vorschreibt.

Studien

In den letzten 20 Jahren wurden zahlreiche Metaanalysen über den therapeutischen Nutzen von motorisieren Bewegungsschienen  durchgeführt.
Hier die Zusammenfassung der Erkenntnisse von 37 Studien zur CPM Therapie nach Eingriffen an Gelenken: Klinische Studien.pdf

Kunden

Spitäler, Kliniken, Physiotherapie, Rehabilitations-Zentren

Firma

KineRent - CPM Bewegungsschienen
Standorte:
- Hauptstrasse  23,  6280 Hochdorf / LU
- Ziegelmattstr. 30,  2540 Grenchen / SO
- Busswilstrasse 52, 3552 Worben / BE
Telefon  043 233 00 33
Telefon  032 384 58 58
Fax        032 323 30 00

www.kinerent.ch